Kraftwerke

Perimeterschutz & Zugangssicherung für Kraftwerke und verwandte Anlagen

Der globale Terrorismus hat in den letzten Jahren zugenommen und sich technisch weiter professionalisiert. Anschläge auf sensible Ziele werden von langer Hand geplant. Gleichzeitig dezentralisieren sich die ‚Kommandostrukturen‘ von Angreifern, weshalb man sich längst nicht mehr allein auf die Vereitelung im Vorfeld durch Sicherheitsbehörden verlassen kann. Die Perimeter-Sicherung von Kraftwerken und angeschlossenen Komplexen, die für die Energieversorgung ganzer Regionen essenziell sind, kann darum nicht ernst genug genommen werden. Mit Sicherungstechnik der Perimeter Protection Group sind Kernkraftwerke und weitere Großkraftwerke auf Risiken durch externe Gegner bestens vorbereitet. Dasselbe gilt für die Sicherheitsanforderungen von Wasseraufbereitungsanlagen, Gaswerken, Raffinerien sowie öl- und petrochemischen Anlagen: Bei der Entwicklung unserer technischen Sicherheitslösungen blicken wir auf die Erfahrung von Jahrzehnten zurück – und voraus auf die möglichen Bedrohungen der Zukunft. So sind Sie, Ihre Mitarbeiter und Perimeter jederzeit bestens geschützt.

Vielschichtige Sicherheitskonzepte für Kraftwerke

Mit dem umfangreichen Produktportfolio der Perimeter Protection Group und unserer spezialisierten Planungs- und Beratungskompetenz meistern Kraftwerke ihre vielschichtigen Sicherheitsanforderungen mühelos. Unsere innovativen Hochsicherheits-Produkte mit Anpralllast und Anlagen zur Personenvereinzelung schützen effektiv vor Eindringlingen. Das gilt sowohl für Einzelpersonen als auch für schwerste Fahrzeuge. Die technischen Sicherheitslösungen werden dabei je nach individuellem Layout des Perimeters und den spezifischen Sicherheitsbedürfnissen im jeweiligen Bereich eingesetzt. Dabei wird der reibungslose Zugang von befugten Personen und die ungehinderte Passage von Fahrzeugen auch bei enger Taktung nicht beeinträchtigt. Durch die schnelle Steuerbarkeit unserer Toranlagen und Zufahrtssperren kann das Gelände gegen gewaltsames oder überraschendes Eindringen zuverlässig abgesichert werden – und zwar nur Sekunden nach Identifizierung einer möglichen Gefährdungslage.

Kraftwerke schützen, um die Gesellschaft zu schützen

Ein Angriff auf ein Atomkraftwerk oder bestimmte Chemieanlagen hätte katastrophale ökonomische, ökologische und gesundheitliche Folgen. Viele Menschen wären dadurch existenziell bedroht. Zum Erhalt der öffentlichen Gesundheit und der Sicherung der allgemeinen Lebensgrundlagen müssen Kraftwerke ein hohes Schutzniveau sicherstellen. Das Produktportfolio von PPG bietet strikte und verlässlichste Sicherheitslösungen für kritische Infrastrukturen. Und selbstverständlich erhalten Sie von uns auch für diesen Bereich sämtliche produktbegleitenden Services aus einer Hand: von der Beratung und Planungsunterstützung über Montage und Inbetriebnahme bis zur Wartung und Instandhaltung über den gesamten Nutzungszeitraum. Sämtliche Maßnahmen finden dabei durch sachkundige Experten statt, die schon vielen Kunden dabei geholfen haben, sich gegen Bedrohungsszenarien aller Art abzusichern.

Sprechen Sie noch heute mit PPG – und seien Sie künftig sicher, Ihren Perimeterschutz in die Hände des erfahrensten Partners für fortschrittliche Sicherungstechnik gelegt zu haben.

Unser PPG Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über alles, was es bei PPG und in der Welt der Sicherheitstechnik Neues gibt. Erhalten Sie die neuesten Informationen und lassen Sie sich von uns die technischen Entwicklungen und internationalen Trends auf dem Sicherheitsmarkt näher bringen.

Derzeit bieten wir keinen Newsletter für die Schweiz an, jedoch können Sie sich  hier gerne für unseren deutschen Newsletter registrieren, um nichts zu verpassen!

Erfolgsgeschichten

Für die Erfolge der Perimeter Protection Group gibt es international viele Beispiele. Warum wir insbesondere auch für die Absicherung von Kraftwerken und artverwandten Anlagen der richtige Partner sind, zeigen die folgenden Projekte:

Newsletter abonnieren

*Pflichtfeld
Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld ein, bestätigen Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf "ABONNIEREN".

Mir ist bekannt, dass ich den Newsletter jederzeit kostenlos mit Wirkung für die Zukunft abbestellen kann und dass meine Daten nur für die Verwaltung des Newsletter-Abonnements verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen."

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um sich anzumelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

Newsletter abonnieren

*Pflichtfeld
Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld ein, bestätigen Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf "ABONNIEREN".

Mir ist bekannt, dass ich den Newsletter jederzeit kostenlos mit Wirkung für die Zukunft abbestellen kann und dass meine Daten nur für die Verwaltung des Newsletter-Abonnements verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen."

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um sich anzumelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.