Städte & öffentliche Plätze

Perimeterschutz und Sicherungstechnik für öffentliche Plätze in Innenstadtbereichen und im kommunalen Umfeld

Der Bedarf nach fortschrittlicher Sicherungstechnik für Städte und Gemeinden steigt. Denn wie Anschläge in den vergangenen Jahren gezeigt haben, gehören öffentliche Plätze und Gebäude zu den bevorzugten Zielen von Terroristen und renitenten Aktivisten. Hier halten sich regelmäßig größere Menschenmengen auf und die mediale Signalwirkung eines erfolgreichen Angriffs ist besonders hoch. Daher stehen Kommunen und Sicherheitsbehörden unter großem öffentlichem Druck, für Sicherheit zu sorgen und im Ernstfall auf ein durchdachtes Schutzkonzept zurückgreifen zu können. Dazu gehört heutzutage unbedingt auch der zweckmäßige Einsatz technischer Sicherungslösungen zum Schutz aller Personen, die sich im öffentlichen Raum bewegen.

Sicherheit für Innenstädte

Öffentliche Plätze können viele verschiedene Formen annehmen: von größeren Arealen, wie Straßenzügen, Marktplätzen und Einkaufszonen bis zu Stadien, Bahnhöfen, Verwaltungen, Bibliotheken und weiteren Gebäuden. Überall hier gibt es zahlreiche Bereiche, in denen sich der öffentliche Fahrzeug- und Personenverkehr abspielt. Darum kommt es vor allem darauf an, unter Berücksichtigung des genauen Umfelds Zugänge effektiv zu sichern, ohne die nötige Bewegungsfreiheit einzuschränken. Bei der Perimeter Protection Group verfügen wir über ein breites Portfolio zertifizierter Produkte, die bereits von zahlreichen Kommunen in verschiedenen Kontexten eingesetzt werden. Mit dieser Erfahrung beraten wir auch viele weitere Städte und Gemeinden fachkundig bei der Optimierung ihrer Sicherheitskonzepte.

Sicherungstechnik für bürgerfreundliche Infrastrukturen

Die Absicherung von innerstädtischen Bereichen ist sehr anspruchsvoll: Diverse Bebauung sowie unterirdisch verlegte Leitungen und Rohre verlangen nach gründlicher Planungskompetenz und viel Umsicht bei der Montage der Sicherheitslösungen. Zusätzlich sollte der Installationsaufwand gering ausfallen, damit Personen und Fahrzeuge so schnell wie möglich wieder störungsfrei verkehren können.

Deshalb schätzen Gemeinden, Architekten, Stadtplaner und Bauunternehmen die Produkte und Lösungen der Perimeter Protection Group. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und einem spezialisierten, fachkundigen Expertenteam unterstützen wir die Entwicklung bürgerfreundlicher Infrastrukturen. Hochsicherheits-Produkte mit Anpralllast sind dabei die ideale präventive Lösung zur Absicherung von öffentlichen Plätzen, wie beispielsweise Fußgängerzonen, die von Fahrzeugen auf Zufahrtswegen erreicht werden können. Insbesondere unsere crash-getesteten und dekorativen Sicherheitspoller sind hier gefragt. Sie fügen sich zudem mit Zusatzfunktionen als Blumenkübel oder Fahrradständer nahtlos in jede urbane Umgebung ein.

Unser PPG Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über alles, was es bei PPG und in der Welt der Sicherheitstechnik Neues gibt. Erhalten Sie die neuesten Informationen und lassen Sie sich von uns die technischen Entwicklungen und internationalen Trends auf dem Sicherheitsmarkt näher bringen.

Derzeit bieten wir keinen Newsletter für die Schweiz an, jedoch können Sie sich  hier gerne für unseren deutschen Newsletter registrieren, um nichts zu verpassen!

Erfolgsgeschichten

Für den Schutz von Personen und Personengruppen im öffentlichen Raum stehen Ihnen die langjährige Erfahrung, Planungskompetenz, Servicespezialisten und eine Produktentwicklung an der Spitze des Weltmarkts zur Verfügung. Gewinnen Sie hier einen Überblick über einige der Projekte, die wir schon für und mit Kommunen verschiedener Größe umgesetzt haben:

Newsletter abonnieren

*Pflichtfeld
Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld ein, bestätigen Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf "ABONNIEREN".

Mir ist bekannt, dass ich den Newsletter jederzeit kostenlos mit Wirkung für die Zukunft abbestellen kann und dass meine Daten nur für die Verwaltung des Newsletter-Abonnements verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen."

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um sich anzumelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

Newsletter abonnieren

*Pflichtfeld
Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld ein, bestätigen Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf "ABONNIEREN".

Mir ist bekannt, dass ich den Newsletter jederzeit kostenlos mit Wirkung für die Zukunft abbestellen kann und dass meine Daten nur für die Verwaltung des Newsletter-Abonnements verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen."

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um sich anzumelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.